Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

November 21 2017

14:25
2540 9f22 500

technologistrevolution:

As far as I know only a few plants have shown an ability to count or demonstrate the recall needed for basic pavlovian learning and none are trees- they are venus fly traps (counting), thale cress* (a type of division), and Mimosa pudica (recall and respond to stimuli appropriately).

The bit about mychorrizal fungi/”wood wide web” is true and it’s been noted to improve plant growth by “inoculating” the roots with a certain types of fungi for years- we’re just starting to figure out exactly why.

And while I wasn’t able to find a good source on the tree stump fact it is something that has happened, and I’ve seen happen, but I don’t know if I would say it is something trees “regularly” do. Or we’d see very few dead tree stumps.

Also, tree “individuality” is a little different than it is with animals and once two trees have grown together (via roots or any other connecting point) I don’t know if it makes so much sense to say they are healing (”keeping alive”) a fallen companion so much as they are healing what has effectively become a part of themselves. They started from two seeds but they are “one” tree now… so naturally they want to heal any weakness including a part of themselves that has “died”. 

*thale cress can also “hear” and will become distressed if you play them sounds of caterpillars chewing on leaves.

also corn roots can “hear” the sound of other roots growing and will turn towards them to try and outcompete for space before the other roots get established

Reposted fromMoniquill Moniquill viapotatoe potatoe

November 19 2017

dontpeeinmy
22:32

Was war. Was wird. Vom Leben in großen Datenhäusern, Auge in Auge mit revisionistischen Mächten



Ein einheitlicher Datenpool. Bundesweit. Man stelle sich vor, die Gestapo hätte gehabt, was unter “Polizei 2010” läuft. Hal Faber erinnert an die Verdamnis, Geschichte zu wiederholen. Und schüttelt nicht etwa über Jamaika, sondern über die SPD den Kopf.

Den Artikel gibt's hier.

Reposted fromdarksideofthemoon darksideofthemoon

November 18 2017

23:20
7980 4a09 500

Warum ist das wichtig?

Produkte von Nestlé sind “schmutzig”. Der Großkonzern bedient sich an Ressourcen und tritt dabei Menschenrechte mit Füßen. Er führt Menschen in die Irre und setzt dabei ihr Leben aufs Spiel. Einzig und allein, um Profit zu generieren.
Mit jedem Kauf eines Produkts aus der Palette von Nestlé wird der Konzern in seinem Tun unterstützt und die Verachtung der Menschenrechte begünstigt.
Ein kleiner Bürger kann durch den Nicht-Kauf nur ein kleines Zeichen gegen Nestlés Unverfrorenheiten setzen, ein Händler jedoch kann ein großes setzen, indem er Nestlés Produkte aus seinem Sortiment nimmt.

Daher fordere ich dm auf: Stoppen Sie den Verkauf von Nestlé-Produkten!

Der Großkonzern Nestlé ist ganz vorn mit dabei, wenn es um Kinderarbeit geht. Der Film Schmutzige Schokolade (http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/schmutzige-schokolade-100.html) von Miki Mistrati zeigt, was mit Kindern passiert, die für die Kakaoernte verkauft werden. Nestlé bezieht - wie auch viele andere namhafte Schokoladenmarken - ihren Kakao aus diesen Regionen und begünstigt damit den Fortbestand bzw. das Wachstum von Kinderarbeit.

Zudem hat Nestlé sich eine enorme Anzahl von Unternehmen zu Eigen gemacht, deren Produkte zwar mit ihrem eigenen Namen verkauft werden, jedoch mit ihren Einnahmen unter das Dach des Großkonzerns fallen. Die Produktpalette von Nestlé reicht daher von Lebensmitteln, Nahrungsersatzmitteln, über Kaffee und anderen Getränken hinzu Wasser. Insbesondere auch Babynahrung und Wasser befinden sich seit Jahren wegen Menschenrechtsverletzung und Manipulation in der Kritik.

Nestlés irreführende Werbekampagnen untergraben das Stillen von Säuglingen, welches nicht selten den Tod zur Folge hat. Insbesondere in ärmeren Ländern dieser Welt wird Müttern glaubhaft gemacht, dass die Stillersatz-Produkte von Nestlé für ihre Babies gesünder wären als ihre Muttermilch. UNICEF schätzt, dass weltweit jährlich 1,5 Millionen Säuglinge sterben, weil sie nicht gestillt werden. Nestlé trägt einen Teil dazu bei (Quelle: http://www.babynahrung.org/uber-uns/) und jeder Käufer der Produkte demzufolge auch.

Nestlé hat auch das Wasser zum Produkt gemacht. Besonders in ärmeren Ländern fehlt vielen Menschen durch Wasserknappheit ausreichend Lebensgrundlage. Genau dort schöpft Nestlé viel Wasser ab und verkauft es in Plastik verpackt an die dort arme Bevölkerung - in einer Vielzahl von Ländern der Welt. Dazu sei auf den Film von Urs Schnell und Res Gehriger verwiesen, der belegt wie sehr Nestlé gegen Menschenrechte verstößt. In voller Länge ist “Bottled Life” unter folgendem Link zu sehen: http://bottledlifefilm.com/bzw. https://www.youtube.com/watch?v=fIvQOxPAS2o.

Der Drogeriemarkt dm hat sich schon zu seiner Gründung soziale Verantwortung als Leitmotiv auf die Fahne geschrieben. Götz Werner selbst setzte das Ziel, dass “dm als Gemeinschaft vorbildlich in seinem Umfeld wirkt”. Es kann kein gemeinschaftliches Vorbild und auch keine soziale Verantwortung sein, einen Großkonzern (durch den Verkauf seiner Produkte) zu unterstützen, der sich derart gegen ein friedliches Leben auf diesem Planeten stellt und seinen Profit so unverfroren ohne Rücksicht auf Umwelt und Menschen einfährt. Derzeit führt dm mindestens 2 Hände voll von Produkten aus der Nestlé-Produktpalette wie z.B. Beba, Bübchen, Felix, Garnier, L'Oréal, Maybelline Jade (Quelle:
http://www.babynahrung.org/nestle-produktliste/)

https://weact.campact.de/petitions/nestle-produkte-raus-aus-dem-dm-sortiment

November 16 2017

dontpeeinmy
12:06

November 15 2017

dontpeeinmy
13:17
Reposted fromgruetze gruetze viapastainmy pastainmy

November 14 2017

dontpeeinmy
23:26
8588 23cc 500
Reposted frombestform bestform viagruetze gruetze

November 12 2017

dontpeeinmy
12:48
1095 2d16 500
Reposted fromenn0 enn0 viapastainmy pastainmy

November 11 2017

dontpeeinmy
11:13
9903 1fc3

Good Guy Lucifer
10:55
dontpeeinmy
10:27
Reposted frompaket paket viapastainmy pastainmy
dontpeeinmy
10:18

Simply Delicious Shower Thoughts with Cookie Monster
dontpeeinmy
10:08
2756 5be0 500
Reposted fromrichardth richardth viackisback ckisback

November 09 2017

dontpeeinmy
23:47

Schlagstöcke und Pyrotechnik sichergestellt: Polizei löst unerlaubte Kinderdemo auf

Köln (dpo) - Dem beherzten Eingreifen einer Hundertschaft der Kölner Polizei ist es zu verdanken, dass am Mittwoch eine nicht angemeldete Demonstration in Köln-Bickendorf innerhalb weniger Minuten aufgelöst werden konnte. Bei den Beteiligten wurden Dutzende Schlagstöcke sowie Pyrotechnik in großem Umfang sichergestellt.
Nach Angaben der Polizei nahmen rund 50 Minderjährige im Alter zwischen drei und sechs Jahren an der Kundgebung teil. Augenzeugen berichten, dass die Beteiligten lautstark Sprüche wie "Sankt Martin, Sankt Martin" und "Rabimmel, rabammel, rabumm, bumm bumm!" skandierten und dabei Schlagstöcke vor sich hertrugen, an denen Brandsätze befestigt waren. 
Ob es sich bei den Demonstranten, die sich als Besucher der Kindertagesstätte "Blaue Zwerge" ausgaben, um Mitglieder eines extremistischen Bündnisses handelt, wird derzeit noch geprüft. Die 43-jährige Leiterin der Gruppe wurde festgenommen und sitzt derzeit noch in Untersuchungshaft. Ein weiterer Mann auf einem Pferd, der die Demonstration anzuführen schien, konnte sich in vollem Galopp dem Zugriff durch die Beamten entziehen. 
Wie die Polizei mitteilte, werden zudem mehrere Dutzend von den Demonstranten mitgeführte Kekse auf Drogen untersucht; das Ergebnis steht noch aus. Da mehrere Beamte von widerspenstigen Kindern gekratzt und laut Polizeibericht teilweise fies ans Schienbein getreten wurden, ergingen insgesamt 32 Strafanzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte. 17 Polizisten wurden krankgeschrieben.

http://www.der-postillon.com/2014/11/schlagstocke-und-pyrotechnik.html
Reposted fromgruetze gruetze viaschlingel schlingel

November 06 2017

dontpeeinmy
15:21
3593 2db6 500
Reposted fromneon neon viasofast sofast
dontpeeinmy
10:25
Reposted fromgruetze gruetze

November 04 2017

dontpeeinmy
22:31
9641 fc25
Reposted fromdreckschippe dreckschippe viaPewPow PewPow

October 29 2017

19:23

sodomymcscurvylegs:

The cognitive dissonance caused by a society that tells its children to “follow their dreams” through messages in films, literature, etc. and then punishes them for not choosing safe, money making careers in adulthood is fascinating, to say the least

Reposted fromImmortalVirtues ImmortalVirtues viastraycat straycat
dontpeeinmy
16:03
1787 5e65 500

October 24 2017

19:23
9983 180e 500

qajda:

This is how my restaurant would look like

dontpeeinmy
08:55
0855 9502
Reposted fromRockYourMind RockYourMind viagruetze gruetze
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl